top of page
  • Jost

Wie erkenne ich eine gefälschte Designer-Handtasche?

Luxus-Handtaschen sind ein echtes Investment. Wird dir ein Fake verkauft, bleibt dir kaum mehr als der Materialwert. Damit dir sowas nicht passiert, erfährst du hier einige Tipps wie du eine gefälschte Designer-Handtasche schnell und sicher identifizieren kannst.


 

1. Prüfe die Materialqualität: Echte Luxushandtaschen werden aus den hochwertigsten Materialien (z.B. Kalbsleder, Reptilienleder, Seide) hergestellt und sollten sich glatt und weich anfühlen. Gefälschte Taschen fühlen sich oft rau und billig an. Achte zudem auf die Qualität des Materials. Dieses sollte makellos sein.



2. Überprüfe die Nähte: Fakes haben oft schlechte Nähte, die ungleichmäßig verarbeitet sind. Echte Handtaschen haben gleichmäßige, konsistente Nähte, die in der Regel mit einem speziellen, hochwertigen Garn hergestellt werden.


3. Achte auf das Logo: Bei Luxushandtaschen ist das Markenlogo in der Regel deutlich sichtbar auf der Tasche angebracht. Sehr schlecht gefälschte Taschen haben ein verändertes Logo mit abgeändertem Brand-Name. Die hochwertigen Fälschungen haben ein Logo, welches dem Original entspricht. Hier muss genauer hingeschaut werden. Doch auf dem zweiten Blick erkennst du bei Fakes die minderwertig verarbeitete Hardware, die oftmals aus Plastik besteht. Originale haben beispielsweise Hardware aus Messing. Vergleiche Saint Laurent, die dies klar deklariert bei ihrem Klassiker LouLou. Andere Hersteller klassifizieren die Materialien nicht immer explizit.



4. War deine Handtasche ein Schnäppchen? Dann ist das leider ein schlechtes Zeichen. Luxus-Handtaschen sind hochpreisig und selten bis gar nicht im Sale. Louis Vuitton macht prinzipiell keine Rabattaktionen und haben dies sogar in ihren FAQ’s aufgenommen.


5. Es kommt nicht nur auf die äußeren Werte an. Prüfe deine Bag auch von innen auf Herz und Niere. Das Innenfutter sollte ebenso hochwertig verarbeitet sein und keine groben Makel aufweisen.



6. Kaufe bei einem seriösen Verkäufer: Wenn du dir eine Luxus-Handtasche leihst, oder in eine investierst, beziehe sie von einem seriösen Verleih, beziehungsweise kaufe sie direkt in der Boutique der Brand. Das ist der einfachste und sicherste Weg, um sicherzustellen, dass du das gewünschte Original erhältst.


Wenn du diese Tipps beherzigst, kannst du eine gefälschte Luxus-Handtasche schnell erkennen.

 

da alicia garantiert dir die Echtheit der Designer Bags, denn wir kaufen diese direkt in der Boutique. So können wir nicht nur garantieren, dass die Handtaschen neu sind, sondern haben auch Belege dafür, dass es sich um ein Original handelt. Bei Rückgabe der Taschen prüfen wir die Echtheit akribisch, um auch der nächsten Mieterin die Authentizität gewährleisten zu können.


Für Brands sind Produktfälschungen ein echtes Problem gegen welches aggressiv vorgegangen wird. Chanel macht zum Beispiel auf der Webseite aufmerksam, dass durch den Kauf von Fälschungen gesetzwidrige Tätigkeiten und Kinderarbeit unterstützt werden. Bei Louis Vuitton sind laut Aussagen in den FAQ’s der Maison eigens Mitarbeiter für den Kampf gegen Fälschungen eingestellt.


Gib Fakes keine Chance und treffe bewusste Konsumentscheidungen








Comments


bottom of page